Grundlagen der Ladungssicherung

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 230,00 €

Unterricht

26.11.2021
Fr 15:15 - 20:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 8 Std.
Anmeldeschluss: 26.11.2021

Lehrgangsort

Groß Kreutz (Havel) OT Götz

Ansprechpartner/in
Julia Kuhnt
Tel. 033207 34-103
julia.kuhnt--at--hwkpotsdam.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer  4192050-0

Inhalt

In diesem Seminar erlernen Sie den sach- und fachgerechten Umgang mit textilen Zurrmitteln und die Berechnung von Zurrkräften. Als Sachkundiger sind Sie ¿ nach ausreichend langer Erfahrung im Betrieb ¿ befähigt, den sicheren Zustand von Zurrgurten und Ladungssicherungshilfsmitteln zu beurteilen.

  • Rechtliche Grundlagen
  • Physik bei der Ladungssicherung
  • Richtige Ladungsverteilung, Lastverteilungsplan
  • Fahrzeugaufbauten
  • Zurrpunkte
  • Zurrmittel, Hilfsmittel
  • Arten der Ladungssicherung
  • Zurrverfahren, Berechnungen
Ziel

Das Seminar vermittelt einen sach- und fachgerechten Umgang mit textilen Zurrmitteln. Sie lernen selbstständiges Berechnen von Zurrkräften und lernen die Verantwortlichkeiten beim Verladen und Transportieren kennen.

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter mit Transportaufgaben

Abschluss

Nach bestandener Prüfung wird ein Sachkundezertifikat ausgestellt.

Zeitraum

26.11.2021



Gebühren

Kurs: 230,00 €

Lehrplan

Zertifizierung